fa-arrow-left.png
fa-arrow-right
Spieglein, Spieglein

FACT: Über 50% – so hoch schätzt das deutsche Top-Management den Anteil der Marke am Gesamtunternehmenswert ein.* Denn eine starke Marke ist ein wichtiger Garant im dynamischen Wettbewerbsumfeld – sie gibt Orientierung und schafft Präferenzen.

TO-ACT: Für die erfolgreiche Führung einer Marke ist der spiegelnde Blick »von außen« durch einen professionellen Partner unerlässlich. Damit Sie nicht nur auf Veränderungen im Umfeld reagieren, sondern Ihre Märkte aktiv gestalten. Profitieren Sie von unserer Kompetenz in der erfolgreichen (Weiter-) Entwicklung von Marken – gemeinsam mit Ihnen finden wir die richtige Balance zwischen Kontinuität einerseits und Evolution andererseits.

Viele Akteure auf Ihrer Branchenbühne

Gesellschaftliche Entwicklungen und technologische Innovationen treiben die Wirtschaft permanent an. Immer wieder betreten neue Wettbewerber mit neuen Produktideen die Branchenbühne und machen es für viele Unternehmen immer schwerer, Schritt zu halten und ihre Position am Markt zu behaupten.

 

Markenführung als evolutionärer Prozess

Eine starke Marke ist ein wichtiger Garant, in diesem dynamischen Wettbewerbsumfeld zu bestehen. Denn sie gibt Orientierung und schafft bei ihren Zielgruppen nachhaltige Präferenzen. Allerdings sind die Anforderungen an die Markenführung durch diese Entwicklungen erheblich gestiegen. Waren Marken früher statische Gebilde, die alle fünf bis sieben Jahre mit einem Relaunch aufgefrischt wurden, ist Markenführung heute ein evolutionärer Prozess. Denn damit die Marke im Zeitalter des ständigen Wandels bestehen kann, ist es zwingend notwendig, dass sie sich ständig bewegt und neue Impulse setzt. Ihren zentralen Markenkern muss sie dabei jedoch – und das ist die hohe Kunst – stets bewahren.

 

Der Marke den Spiegel vorhalten

Für die erfolgreiche Führung der Marke ist daher die kontinuierliche Spiegelung durch einen professionellen Partner unerlässlich. Als Sparringspartner bringt er neben seinem objektiven Blick »von außen« auch die nötige Erfahrung, Kompetenz und das Fingerspitzengefühl mit, um eine traditionsreiche Marke erfolgreich weiterzuentwickeln.

 

Eine starke Marke als Garant für Ihren Unternehmenserfolg

Eine starke Marke reagiert nicht bloß auf Veränderungen im unternehmerischen Umfeld, sondern gestaltet ihre Märkte aktiv. Eine der wichtigsten Aufgaben der Markenführung ist es, die durch den Wandel entstehenden, relevanten Trends zu identifizieren und die Marke dahingehend weiterzuentwickeln. Denn werden aufkeimende Bedürfnisse früh erkannt, lassen sich auch neue Produkte erfolgreich einführen, neue Märkte erschließen und neue Zielgruppen ansprechen. Das Potenzial der Marke kann so voll ausgeschöpft werden und sichert damit den langfristigen Unternehmenserfolg.

 

Welchen Einfluss die Marke auf den Unternehmenserfolg hat, zeigt eine Einschätzung des deutschen Top-Managements: Die Verantwortlichen schätzen den Anteil der Marke am Gesamtunternehmenswert auf 50%. Damit wird die Marke als einer der wichtigsten Garanten für den Unternehmenserfolg gesehen.*

 

Evolutionäre Markenführung heißt Veränderungen zulassen

Eine Marke am Puls der Zeit zu führen, erfordert oftmals große Anstrengung und die Offenheit aller Verantwortlichen. Denn die Entwicklung der Marke ist immer mit Veränderungen von Unternehmensprozessen verbunden. Doch die Anstrengungen zahlen sich aus: Eine Marke, die sich bewegt, bleibt im Gespräch und verfestigt sich so im Bewusstsein der Kunden.

 

FIRST ART führt seit über 20 Jahren Marken zum Erfolg – mit strategischer Kompetenz, umfangreichem technischen Know-how und ausgeprägter Leidenschaft für gutes Design. Wir begleiten Sie in der Bildung und Stärkung eines einzigartigen Markenimages, indem wir die zentralen Werte Ihrer Marke auf allen relevanten Kommunikationsebenen konsistent inszenieren und immer wieder neu interpretieren. So bleibt ihre Marke interessant, glaubwürdig und authentisch.

*Quelle: PWC