Dienstleistungen

Dienstleistung als differenzierender Faktor

fa-arrow-left.png
fa-arrow-right
In Deutschland sind rund 70% der Erwerbstätigen im Dienstleistungssektor beschäftigt – mit steigender Tendenz, wie in allen Industriestaaten. Die wachsende Bedeutung des Dienstleistungssektors ist sogar einer der globalen Megatrends. Zum einen ist es die stärkere Kundenorientierung sowie die wachsende Nachfrage nach Komplettlösungen, zum anderen sind es produktbegleitende Dienstleistungen, die Produkte veredeln und vom Wettbewerb differenzieren.
Die Dienstleistung macht also oft den entscheidenden Unterschied – ist aber zunächst einmal unsichtbar. Genau hier setzt unsere Kompetenz an: Wir machen sie sichtbar, ihren Mehrwert greifbar und inszenieren sie so, dass sie in den Köpfen hängen bleibt: emotional, glaubwürdig und verständlich.
Wir geben Ihnen hier einen kleinen Einblick in unsere Arbeit für eine führende Marke für Dienstleistungen im HR-Bereich, die wir seit einigen Jahren als Markenagentur betreuen.